Wilkommen

In dem östlichen Stromgebiet von der Veluwe-Massiv zum IJsseltal ist einem 1.6 Hektar Mais- und
Weideland, aus einer filosofischen Betrachtung, ein besonderer Gartenkomplex transformiert.
Westliche Lebensgärten in Übereinstimmung mit dem Zen Prinzip.
Das Gedankengut, auf dem diese Anlage basiert spricht immer mehr Menschen an.
Anfangs waren die Gärten privat, seit 1997 sind sie auch für das Publikum zugänglich.
Hier entwickelt sich eine touristische Sehenswürdigkeit, die Niveau hat.

Wir sind geöffnet ab Sonntag 14. April 2019 bis 13.Oktober 2019.
Sie sind von Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen
zwischen 10:00 und 17:00 herzlich Willkommen.